Global Products
International order forms
How to make a order?
Home > SAMPLES > Fake International Degrees > Fake International Degrees
How Hochschule Konstanz Technik Diploma Looks Like?
Hochschule Konstanz Technik diploma, HTWG Konstanz diploma, buy fake diploma Germany
Die Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (kurz HTWG Konstanz) ist eine Fachhochschule in Baden-Württemberg in Konstanz. Ihr internationaler Name ist Konstanz University of Applied Sciences. Buy Hochschule Konstanz diploma, buy fake diploma Germany, buy HTWG Konstanz diploma certificate.
 
Die Hochschule hat ihren Vorläufer in dem 1906 gegründeten „Technikum Konstanz“. Diese vom Ingenieur Alfred Wachtel gegründete private höhere technische Lehranstalt mit anfangs 28 Studenten und vier Dozenten wurde mit den drei Fachabteilungen Ingenieurschule, Technikerschule und Schule für Werkmeister gegründet. Sie nahm ihren Betrieb zunächst in der Hussenstraße 17 in der Konstanzer Altstadt mit einem Lehrangebot in Elektrotechnik und Maschinenbau auf, das kurz danach um Hoch- und Tiefbau erweitert wurde.
 
Der Bezug der Ingenieurschule am Rheinufer im Jahre 1911 (mit einem Jahr Verzögerung wegen Hochwasserschäden) ist wegen der ansteigenden Studentenzahl auf 184 zurückzuführen. 1934 erfolgte die Anerkennung als staatliches Technikum. 1938 wurde das Technikum als Staatliche Ingenieurschule Konstanz verstaatlicht. Nach Kriegsende wurde die Ingenieurschule von der französischen Militärverwaltung geschlossen. 1946 wurde der Lehrbetrieb im neuen Staatstechnikum Konstanz wieder aufgenommen. Über die landeseigene Trägerschaft als Staatliche Ingenieurschule Konstanz 1961 entstand schließlich 1971 die Fachhochschule Konstanz. Erster Rektor der neugeordneten Fachhochschule Konstanz war Georg Schug. Buy Hochschule Konstanz diploma, buy fake diploma Germany, buy HTWG Konstanz diploma certificate.

Die Hochschule wurde durch die Fachbereiche Architektur, Bauingenieurwesen, Betriebs- und Fertigungstechnik, Konstruktions- und Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Energietechnik, Nachrichtentechnik, Informatik, Naturwissenschaftliche Grundlagen und Sozialwissenschaften sukzessive ausgebaut. Die Studentenzahl stieg von 1.012 im Jahr 1971 bis auf rund 4.500 im Jahr 2013.

Copyright 2016 © www.topdiplomaservice.com, Document Printing Services 
If you have some complaints or suggestions, please feel free to contact: sion@uuccb.com